Concordia PKV für Referendare, Anwärter und Beamte. Top Tarife, Zusammenstellung, Vergleich und Beratung ganz unabhängig bei Der Fairsicherungsladen GmbH.

Professionelle und unabhängige Beratung

Testsieger im Vergleich

individuelle Finanzplanung

Auch nach dem Abschluss für Sie da

Grundsätzliches

Die Concordia PKV ist mehrfach ausgezeichnet bei Finanztest/Stiftung Warentest und gehört zu den beitragsstabilen privaten Krankenversicherung. Das ist zwar keine Gewähr für die Zukunft, aufgrund der langjährigen Erfahrung lässt sich hoffen, dass es so bleibt.

Die Concordia hat ein Baukasten-System und kann daher auf jeden Bedarf zugeschnitten werden. Der Haken: Wenn man in Vergleichsrechnern nicht aufpasst, hat man vielleicht den Testsieger, aber nicht die Bausteine, die den Testsieg ausmachen.

Die Concordia an sich besteht schon seit 1864 und tut sich insbesondere in der PKV, landwirtschaftlichen Versicherungen sowie Rechtsschutz hervor. Auch mit dem Nachhaltigkeitsgedanken spielt die Concordia ganz vorne mit.

Concordia für Anwärter, Referendare und Beamte

Die Concordia ist eine ausgezeichnete PKV für

  • Beamtenanwärter
  • Bundesbeamte
  • Landesbeamte (außer in den Bundesländern Bremen und Hessen)
  • Empfänger freier Heilfürsorge
  • Zukünftige Beamte, sprich Lehramtsstudenten mit Optionstarifen der PKV

Die wesentliche Gliederung der Concordia in der PKV ist die in

  1. Grundtarif,
  2. Zusatztarife und
  3. Beihilfeergänzungstarife.

durch das Bausteinsystem muss man hier enorm aufpassen, zum einen die richtigen Bausteine, die man individuell wünscht, zu wählen. Aber auch je nach Bundesland wegen der unterschiedlichen Beihilfeordnungen die passenden Tarife zu finden. Wie wir in anderen Artikeln erläutern, muss auch die Beihilfeordnung des Landes zur gewünschten PKV passen, sonst ist man schlichtweg falsch versichert. Deswegen auch der Hinweis oben, dass es keine adäquaten Tarife für Hessen und Bremen gibt. Natürlich gibt es aber gleichwertige und auch gleichgünstige Alternativen zur Concordia.

Grundsätzlich konfigurieren wir die PKV nach Ihren Wünschen und stellen die richtigen Tarife für Sie und mit Ihnen zusammen. Auch zeigen wir Ihnen mögliche Alternativen auf wenn Sie möchten, denn nicht immer passt es mit den Gesundheitsangaben so, dass man den Wunschtarif auch bekommt.

Bei den Gesundheitsfragen zählen auch Kleinigkeiten und gerade die Concordia ist in Fachkreisen dafür bekannt, eine sehr kritische Auswahl der Kunden die einen Antrag stellen vorzunehmen. Von einem „schnellen Antrag“ ohne Voranfrage sollte daher dringend Abstand genommen werden, wenn man gerne zur Concorida möchte.

Haben Sie Fragen oder suchen Sie eine Beratung?

Dann kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrer Nachricht oder 0721 358 369

Wir würden uns freuen, Sie in einer Online-Beratung oder unseren Räumlichkeiten in Karlsruhe zu begrüßen! Schreiben Sie uns gerne über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an +49 (0)721 358 369

Beratung und Anfrage Concordia PKV

Die Beratung und Anfrage zu den Concordia-Tarifen ist sinnvoll weil

Die Tarifauswahl modular ist (Baukasten)

Die Tarife gliedern sich wie folgt:

Grundtarife

Beihilfe-Grundtarif für Ihre ambulante, stationäre und zahnärztliche Versorgung (Tarif BV)
Pflegepflichtversicherung (Tarif PVB)

ERGÄNZUNGSTARIFE

Erweitern Sie Ihren Beihilfetarif um zusätzliche Leistungen:

Tarif BV PLUS – für Kuren und höhere Leistungen im Krankenhaus
Tarif BVE – übernimmt Restkosten in vielen Bereichen
Tarif BVZ – zahnmedizinische Leistungen und Optionsrecht für Anwärter
Krankenhaustagegeld (Tarif KHT)
Fürs Krankenhaus (Tarif SZB)
Einbettzimmer im Krankenhaus (Tarif BVS)

ZUSATZTARIFE

Mit diesen Tarifen erhalten Sie weitere Zusatzleistungen für eine erstklassige Absicherung:

Zusatztarif Natur (AZN)
Zusatztarif Sehen + Hören (AZSH)
Zusatztarif Prävention (AZP)

 

Eine etwas detailliertere Beschreibung der Concordia finden Sie in diesem Flyer.

Natürlich unterscheiden sich die Tarife der Anwärter und Referendare gegenüber denen für Beamte auf Probe und Lebenszeit im Beitrag sowie in den Leistungen, insbesondere hinsichtlich der Beitragsrückerstattung.

In der Gesamteinordnung auf dem Markt ist die Concordia mit sehr guten Leistungen zu einer Prämie im unteren Mittelfeld versehen. Wehrmutstropfen die im Wettbewerb etwas besser gelöst werden, beispielsweise von der Alte Oldenburger, R+V und ein paar anderen, sind die Regelungen für Vorsorgeuntersuchungen ohne Einschränkung der Beitragsrückerstattung und der Bezug von Hilfmitteln.

Je nach Beihilfe des Landes in dem man Beamtet wird kann es sein, dass der Beihilfeergänzungstarif nicht alles auffängt, was die Beihilfe als Restkosten nicht bezahlt. Hier sollte also auch die Landesregelung der Beihilfe abgeglichen werden.

Ansonsten ein sehr feiner Anbieter, mit dem wir gute Erfahrungen haben.

Thema Antrag mit Gesundheitsprüfung

Oben ist ja bereits erwähnt, dass die Antragstellung direkt ohne eine anonyme Voranfrage auch bei vermeintlichen Kleinigkeiten so richtig in die Hose gehen kann, weil die Concordia „ihren Bestand sehr sauber hält“. Das Vermeiden von kranken Kunden in den Bestand zu bekommen, ist ein Grund für die Beitragsstabilität.

Oftmals erleben wir, dass Kunden Behandlungen oder Beschwerden nicht angeben, weil „das war ja nichts schlimmes“ oder „mein Arzt hat gesagt, dass muss ich nicht angeben“ bis hin zu „das habe ich vergessen“. Kurz zusammengefasst; diese Grüne sind hinfällig, denn die Fragestellung ist eindeutig und man unterschreibt, dass man wahrheitsgemäß geantwortet hat. Große Zuschläge für eine schlechte Informationslage oder vermeintlich Kleinigkeiten bis hin zu Ablehnung des Antrags oder Rückwirkender Kündigung der PKV sind die vermeidbaren Folgen. Hier Info zu den Risikovoranfragen.

Unsere Beratung und Unterstützung macht die Angebote keinen Cent teurer als bei der Versicherung direkt oder über ein Onlineportal. Im Gegenzug wissen Sie, dass Sie auf der sicheren Seite sind. Und eine anonyme Voranfrage ist, besonders für Kleinigkeiten, eine Fingerübung. Die Kleinigkeiten müssen nur richtig transportiert werden. Also bitte keine Scheu und gerne unverbindlich anfragen.

Das sagen unsere Kunden

Eine Beratung um die richtige private Krankenversicherung zu finden sollte klar strukturiert sein.

Wie so eine Beratung sowohl als Online-Termin oder auch bei uns im Büro abläuft, erfahren Sie hier.

Wir würden uns freuen Sie kennen zulernen.

Mehr zum Thema in unserem Blog!

Aktuelles und Wissenswertes zu allen Themen.

Der Fairsicherungsladen GmbH unabhängiger Versicherungsmakler und Finanzberater Karlsruhe für Baden und die Südpfalz, Spezial-Versicherungsmakler für Altersvorsorge, Berufsunfähigkeit, Dienstunfähigkeit und private Krankenversicherung (PKV) Auch Onlineberatung.