Hilfe & Kontakt:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00

E-Mail Anfrage

0721 358 369

Hilfe & Kontakt:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00

E-Mail Anfrage

0721 358 369

Unabhängige Beratung Berufsunfähigkeitsversicherung

Unabhängige Beratung zur Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) bei Der Fairsicherungsladen ® GmbH. So finden Sie die richtige Absicherung für Ihren wertvollsten Besitz – Ihre Arbeitskraft.  Wie wir beraten, das erfahren Sie auf dieser Seite.

Unabhängige Beratung

Testsieger im Vergleich

Gleiche Prämie wie bei Versicherungen direkt

Auch nach dem Abschluss für Sie da

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) oder Dienstunfähigkeitsversicherung (DU) sind die Vollkaskoversicherungen für Ihre Arbeitskraft! Jeder Berufstätige sollte seine Arbeitskraft absichern für den Fall, dass er krank wird oder krank bleibt. Die eigene Arbeitskraft ist das wichtigste Kapital des Menschen. Ein gesetzlicher Schutz besteht lediglich für den Fall, dass man überhaupt keine Arbeit mehr ausführen kann und beträgt maximal 30% des letzten Einkommens (für jeden nach 01. Januar 1961 Geborenen), das ist faktisch zu wenig. Die Berufsunfähigkeitsversicherung sichert Ihnen Ihr Einkommen im Falle der Berufsunfähigkeit.

Unabhängiger Versicherungsmakler bedeutet wir arbeiten nicht für eine Bank oder Versicherung, sondern für Sie. Wie ein Rechtsanwalt oder Steuerberater. Deswegen haben Sie bei uns die freie Auswahl und um so mehr Sie uns von Ihren Vorstellungen erzählen, um so besser können wir die besten Tarife für Sie finden.

– so, das war der allgemeine Teil –

Nicht aus Karlsruhe oder Landau, oder beruflich sehr eingespannt? Dann gerne ONLINEberatung.

Wir haben schon lange Erfahrung in der Onlineberatung zur BU gesammelt, genauer seit 2015. Dementsprechend möchte ich sagen, werden Sie eine Onlineberatung bei uns genießen können, fast besser als eine Beratung bei Ihnen zu Hause (was nicht unser Stil ist) oder bei uns im Büro, und nicht weniger persönlich.

Wir benutzen ein System, das Ihnen erlaubt unseren Monitor zu sehen und dabei direkt Face-to-Face mit uns zu sprechen. Sie benötigen lediglich

✔ PC, Tablet oder Handy mit Internet

✔ Mikrofon

✔ Kamera (optional)

✔ keine Installation

Mit der Terminbestätigung erhalten Sie von uns einen Link, mit dem Sie sich dann einfach einloggen können und schon geht es los. Sie sehen alles was wir sehen, wir können uns gemeinsam Unterlagen anschauen oder in neutrale Vergleichsrechner schauen und Preise- und Leistungen vergleichen

✔ Es ist keine Installation notwendig

✔ Sie kommen auf unseren Rechner, nicht wir auf Ihren

Glauben Sie mir, so macht unabhängige und neutrale Onlineberatung Berufsunfähigkeitsversicherung Ihnen genau so viel Spaß wie uns. Mehr zur Onlineberatung hier.

Jetzt aber zu den Fakten der BU

Wer sich für eine Berufsunfähigkeitsversicherung interessiert weiß in der Regel bereits, dass es keinen gesetzlichen Schutz mehr gibt und es vielmehr darum geht, die eigene Arbeitskraft zu schützen. Wenn man nicht mehr arbeiten kann, bleiben die eigenen Träume, die Altersvorsorge und auch die eine oder andere Immobilienfinanzierung auf der Strecke.

Aber wie den richtigen Tarif finden? Viele googlen oder holen sich die Finanztest, um sich zu informieren – das ist auch richtig! Je mehr man im Vorfeld zum Gespräch weiß, um so besser und einfacher kann man zur Produktauswahl übergehen. Vorsicht ist nur geboten, wenn man alles was man liest für sich übernimmt. Bei Finanztest werden zwar Preis-/Leistungs-Testsieger gekürt, beispielsweise für Maschinenbauingenieure oder Informatiker . Rein fachlich gesehen ändern sich die Prämien schon, ob man einen Bachelor oder Master hat, aufpassen muss man bswp. in Promotion als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Eine individuelle Beratung macht also schon allein wegen der Berufseinstufung Sinn.

BU-Vergleiche von mehr als 40 Versicherungen und Tarifvarianten

Der Weg zur richtigen und sinnvollen Absicherung ist oftmals nicht so einfach. Banken und Vertreter von Versicherungen suggerieren das gerne anders, aber entscheidend ist der richtige Umgang mit den Gesundheitsfragen und –daten. Einfach einen Antrag zu stellen ohne die Angeben vollständig oder gar unvollkommen einzureichen führt spätestens dann zum bösen Erwachen, wenn man die BU-Rente beantragt und keine Leistung bekommt oder die Berufsunfähigkeitsversicherung vom Vertrag zurück tritt.

Wichtig ist daher die lösungsorientierte Beratung: unabhängig und anbieterneutral zur Berufsunfähigkeitsversicherung und Dienstunfähigkeitsversicherung

Der lösungsorientierte Weg zur richtigen und sinnvollen Berufsunfähigkeitsversicherung funktioniert ganz simpel, unabhängig davon ob man Angestellt oder Selbstständig ist (Berufsunfähigkeitsversicherung) oder als Beamte/r und Referendar (Dienstunfähigkeitsversicherung).

Folgende BU-Tarife können wir miteinander vergleichen und in der Beratung für Sie berücksichtigen:
  • Allianz Lebensversicherung AG
  • Alte Leipziger Lebensversicherung a.G.
  • AXA Lebensversicherung AG
  • Barmenia Lebensversicherung AG
  • Basler Lebensversicherung AG
  • Canada Life
  • Concordia oeco Lebensversicherung AG
  • Condor Lebensversicherung AG
  • Continentale Lebensversicherung AG
  • Delta Direkt (Risikolebensversicherung)
  • Debeka
  • Deutsche Beamtenversicherung AG
  • Die Bayerische
  • Dialog Lebensversicherungs-AG
  • DLV Lebensversicherung AG (Risikolebensversicherung)
  • Europa Lebensversicherung AG (nur bei Courtagezahlung durch Kunden)
  • ERGO Lebensversicherung AG
  • Gothaer Lebensversicherung AG
  • Hannoversche Lebensversicherung AG (nur bei Courtagezahlung durch Kunden)
  • Hanse Merkur Lebensversicherung AG
  • HDI Lebensversicherung AG
  • HUK
  • InterRisk Lebensversicherung AG
  • Klinikrente
  • Lebensversicherung von 1871 a.G. München
  • Metallrente
  • Nürnberger Lebensversicherung AG
  • Standard Life plc
  • Signal Iduna
  • Stuttgarter Lebensversicherung a.G.
  • Swiss Life AG
  • Universa Lebensversicherung a.G.
  • Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G.
  • Württembergische Lebensversicherung AG
  • WWK
  • Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG

Wir vergleichen diese mit umfangreichen Leistungsgegenüberstellungen und erläutern Ihnen die Tarifunterschiede, fragen Sie uns gerne.

So geht’s in Kurzform:

  1. Anfrage stellen über Kontaktanfrage.
  2. Wir rufen zurück zur Klärung etwaiger Fragen und Terminvereinbarung. Außerdem besprechen wir schon, ob eventuell Atteste oder Zusatzinformationen notwendig sind.
  3. Gesundheitsdaten der letzten 5 Jahre ambulant und 10 Jahre stationär und Psyche aufarbeiten. Dazu am besten schon mal die Seite mit unseren Fragebögen anschauen (auch runterscrollen auf der verlinkten Seite).
  4. Los geht es mit der Beratung.

✔️Unsere Beratung macht die Angebote keinen Cent teurer als bei einer Versicherung direkt.

✔️Wir machen die Beratung einfach und verständlich

✔️Wenn notwendig können wir als unabhängige Versicherungsmakler eine völlig anonyme Voranfrage durchführen. Wie das geht, erklären wir weiter unten. Eine Einschätzung dazu können wir bereits im ersten Termin geben.

✔️Wir nutzen komplett neutrale und sehr umfassende Vergleichsrechner, die normale Onlinerechner weit hinter sich lassen und viel präziser sind. Sie sehen dabei zu, ganz transparent. Warum? Unser Auftrag ist ja, dass beste Angebot für Sie, mit Ihnen, zu finden oder auszuhandeln.

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Der Fairsicherungsladen GmbH Versicherungsmakler und Finanzberater Karlsruhe. Mehr Infos anzeigen.

So ist der Ablauf der unabhängigen BU-Beratung – ungezwungen und ohne Verkaufsdruck

Die eigentliche Beratung beginnt im Erstgespräch, doch die Vorbereitung ist wichtig.

Je sorgfältiger wir im Vorfeld mit Ihnen Unterlagen aufbereiten, umso besser wird das Ergebnis der Voranfragen und Sie stehen auf der sicheren Seite. Tatsächlich bekommen wir trotz Vorerkrankungen ca. 74 % aller Kunden normal versichert, weitere ca. 20% mit Ausschlüssen oder Zuschlägen.

1

Vorbereitung

Aufbereitung Ihrer Gesundheitsdaten: 5 Jahre ambulant, 10 Jahre stationär und Psyche
2

Kontaktaufnahme

Terminvereinbarung und Vorbereitung des ersten Termin mit Gesundheitsdaten
3

Erstgespräch

Information und Beratung
4

Zweiter Termin

Klärung von Fragen und Ergebnissen von Anfragen sowie Umsetzung // Falls notwendig wird auch ein Dritter Termin stattfinden, je nach Bedarf.
5

Policierung und Betreuung

Prüfung der Police bei vereinbarten Klauseln, laufende Betreuung des Vertrags auch im Fall der Fälle
Versicherungsausschreibung BU und PKV
Schritt 1 - Die Vorbereitung. Je detaillierter um so besser

Je detailliertere Informationen im Vorfeld umso besser, das ist das Credo. Allerdings auch mit etwas Vorsicht:

Nutzen Sie dazu unseren Fragebogen zur Ersteinschätzung der BU/DU oder unsere Zusatzfragebögen, wenn Sie eine Frage mit „Ja“ beantworten müssen. Wenn viel zusammen kommt, erstellen Sie eine Excel-Tabelle mit Was, wann, wie lange, warum, seit wann nicht mehr oder bestehende Beschwerden. Im Vordergrund steht, eine valide Übersicht als Grundlage zu schaffen.

Bitte fordern Sie nicht die Patientenakte an oder die Abrechnungsauskunft der Krankenversicherung! Nehmen Sie erst mit unser Kontakt auf und lassen Sie uns kurz besprechen, ob es überhaupt notwendig ist.

All zu oft erleben wir, dass sich Interessenten an uns wenden, die bereits selbst versucht haben irgendwo einen Antrag zu stellen und gescheitert sind. Genau wie diejenigen, die auf nicht gestellte Fragen der BU eine Antwort geben.

Genau da liegt der Spagat: Sie werden als Laie gefragt; niemand erwartet von Ihnen, dass Sie ein Medizinstudium machen, bevor Sie die Gesundheitsfragen beantworten. Natürlich müssen Sie wahrheitsgemäß und vollständig antworten. Aber eben auch nicht zu viel.

  1. Wenn allgemeine Informationen ausreichen oder vielleicht ein Zusatzfragebogen notwendig ist, oder vielleicht auch eine eigene schriftliche Stellungnahme, sagen wir Ihnen das bereits in der Kontaktaufnahme, spätestens im Erstgespräch.
  2. Sollte sich ein aus unserer Sicht, oder natürlich aus Ihrer Sicht begründeter komischer Sachverhalt ergeben, besprechen wir das. Dann kann die Abklärung der Gesundheitsakte (Patientenakte) oder die Einholung der Abrechnungsauskunft natürlich Sinn machen. In manchen Konstellationen verwenden Ärzte manchmal Abrechnungspunkte, die Sammeldiagnosen darstellen oder sich als nicht zutreffend herausstellen. Das kommt auch nicht selten vor sondern sind (leider) bei uns Alltag. Erst wenn Sie das ausschließen können, sind Sie auf der sicheren Seite!
  3. Sollte Punkt 2 Eintreten kann es notwendig werden, Atteste zur Klarstellung einzufordern.

Der Spagat besteht im Allgemeinen wie gesagt darin, der  Versicherung wahrheitsgemäß auf die Gesundheitsangaben zu antworten, ohne zu wenig oder vage Angaben zu treffen. Aber eben auch nicht zu viele (unnötige). Auch Risikoprüfer schätzen ordentlich aufbereitete Unterlagen, die wir zur Voranfrage zusenden. Das ist ein Grund unseres Erfolgs.

Je offener Sie und wir miteinander umgehen, desto besser wird das Ergebnis Ihrer Angebote. Da wir bereits seit über 25 Jahren in den Bereichen Berufsunfähigkeit, Dienstunfähigkeit und Krankenversicherung tätig sind, sehen wir mit der medizinischen Ersteinschätzung bereits, welche weiteren Schritte wir gemeinsam vorbereiten müssen.

Alles rund ums Thema anonyme Voranfragen, wie das geht, Vorteile und Verfahrensweise finden Sie hier.

Schritt 2 -Kontaktaufnahme und Rücksprache

Nach Ihrer Kontaktaufnahme rufen wir Sie in der Regel zurück. Die meisten Interessenten haben noch vorweg Fragen, insbesondere zur Aufbereitung der Gesundheitsdaten und den generellen Gesundheitsfragen der BU. Danach folgt die Terminfindung. Derzeit haben wir einen Vorlauf von ca. 10 Werktagen.

Sofern Sie es noch nicht vorbereitet haben, erhalten Sie mit der Terminbestätigung unseren Fragebogen zur Gesundheit Der spiegelt im Wesentlichen die Fragen , die auch eine beliebige Berufsunfähigkeitsversicherung im Antrag stellen würde. Der ausgefüllte Fragebogen gibt uns einen ersten Eindruck, ob wir weitere Gesundheitsdaten aufbereiten und gegebenenfalls Angebote für Sie einholen müssen (Stichwort „Anonyme Voranfrage“).

Die Fragebögen finden Sie hier in der Übersicht, neben den allgemeinen Bögen finden Sie unten Fragebögen zu Beruf, Sport und Zusatzangaben. Hier klicken zu den Fragebögen.

Es kann gegebenenfalls sinnvoll sein, dass Sie Ihre Krankenakte bzw. die Historie einholen sowie eine Abrechnungsauskunft. Das kann zwar aufwändig sein, schützt Sie jedoch davor, dass Sie im Leistungsfall ohne BU-Rente da stehen. Und bitte bedenken Sie:

Nicht Sie haben die freie Wahl des BU-Versicherers; die Versicherung entscheidet, ob Sie und wenn ja mit welchen Konditionen Sie angenommen werden können! Daher kommen oftmals anonyme Voranfragen in Betracht.

Wichtig

Bestehende BU-Versicherungen sollten erst gekündigt werden, wenn eine neue Versicherung beantragt wurde. Gesundheit geht immer vor! Wenn Sie maßgebliche Beschwerden während des Beratungsvorgangs haben, gehen Sie lieber zum Arzt. Arztbesuche die sich jedoch aufschieben lassen sollten warten, bis nach der Antragsannahme bei einer Versicherung.

Schritt 3 - Das Erstgespräch

Die Beratung zur Berufsunfähigkeitsversicherung beginnt im Erstgespräch (online oder in unseren Räumen).

Das Erstgespräch gliedert sind in der Regel in drei Teilen

Erster Abschnitt

Dabei besprechen wir mit Ihnen Ihre Vorstellungen der Berufsunfähigkeitsversicherung „Was soll die BU können?“ Wir sprechen über die verschiedenen Parameter einer Berufsunfähigkeitsversicherung, worauf man achten sollte, welche Teile im Kleingedruckten besonders für Sie wichtig sein könnten (bspw. Umorganisationsklausel, Ausgleichszahlung etc. ) und klären Ihre offenen Fragen, da Sie ja in der Regel auch schon eigene Recherchen angestellt und bei Finanztest und Check24 gelesen haben.

In der Regel klären wir auch nochmal Ihr Berufsbild. Der Klassiker sind „Wissenschaftliche Mitarbeiter“ oder Doktoranden. Tatsächlich kann es aber viel Interessanter sein, mit der Versicherung die Einstufung ins Fachgebiet zu vereinbaren. Gleiches gilt für moderne Berufsbezeichnungen, die Versicherungen vielleicht noch gar nicht kennen.

Abgesehen davon spielt ja auch die Auswirkung einer Gesundheitsangabe eine mehr oder weniger große Rolle je nach dem Beruf. Es geht ja um die Frage, aus welcher Angabe eine Berufsunfähigkeit resultieren könnte.

Interessant natürlich immer auch

  • Rentenhöhe
  • Endalter/Laufzeit
  • Beitragsdynamik
  • Leistungsfalldynamik
  • Erhöhungsoption/ Nachversicherungsoption
  • Prognosezeitraum
  • v.m.

Außerdem beantworten wir selbstverständlich die Fragen, die bei Ihnen noch aufgekommen sind.

Zweiter Abschnitt

Wir besprechen die gesundheitliche Ersteinschätzung an Hand der von Ihnen vorbereiteten Gesundheitsdaten. Sprechen Sie uns auch an, wenn Sie in manchen Sachen unsicher sind. Was wir besprechen, dringt nicht nach außen, da wir als unabhängige Versicherungsmakler Ihnen als unserem Kunden, eigentlich Mandaten, verpflichtet sind.

Je sorgfältiger Sie vor dem ersten Termin und wir im Anschluss mit Ihnen gemeinsam die Unterlagen aufbereiten, umso besser wird das Ergebnis der Voranfragen und Sie stehen auf der sicheren Seite. Tatsächlich bekommen wir trotz Vorerkrankungen ca. 74 % aller Kunden normal versichert, weitere ca. 20% mit Ausschlüssen oder Zuschlägen.

Wichtig generell:

  • Ambulante Erkrankungen und jedwede Behandlung (auch privat bezahlte) werden über die letzten fünf Jahre abgefragt und
  • Stationäre Behandlungen und psychische Erkrankungen über die letzten 10 Jahre.

Auch vermeintlich unwichtige Diagnosen sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden und können leicht zu Risikozuschlägen führen. Sprechen Sie mit uns!

Wenn Atteste benötig werden haben wir oft den Fall, dass die Ärzte keines schreiben wollen, sondern sagen „Stellen Sie mal Ihren Antrag, dann schreibt die Versicherung mich an und ich gebe Auskunft“. Das ist leider genau der falsche Weg. Was wir ja eben nicht wollen ist ins Blaue einen Antrag zu stellen.

Den Vorteil einer anonymen Voranfrage erläutern wir im nächsten Schritt.

Dritter Abschnitt

Ebenfalls im Erstgespräch schauen wir mit Ihnen zusammen in einen wirklich neutralen Vergleichsrechner für Berufsunfähigkeitsversicherungen. Warum wir das so betonen ist ganz einfach, die frei zugänglichen BU-Vergleichsrechner für Endkunden sind eher eine light Variante gegenüber dem Tool, mit dem wir arbeiten und das alleine an Lizenzgebühren der Rating-Agentur gute 100 Euro im Monat kostet. Der absolute Vorteil für Sie und uns: Sie verlieren keinen Cent weil Sie falsch eingestuft wurden, sondern Sie werden richtig eingestuft und bekommen den günstigsten Tarif.

Berufsunfähigkeitsversicherung vergleichen

Unser Vergleichsrechner, den wir mit Ihnen zusammen nutzen (volle Transparenz 😉 ) kann nicht nur alle möglichen und unterschiedlichen Parameter berücksichtigen, die die Versicherungen jeweils heranziehen, sondern zeigt ungefärbt, welche Prämien aufgerufen werden.

Fazit

>>> Das Erstgespräch schließt also ab in dem Sie die wichtigsten Informationen zum Thema bekommen haben sowie einen ersten Vergleichund einem Gefühl für Preise- und Leistungen.

>>> Das Erstgespräch ist für Sie unverbindlich.

Berufsunfähigkeitsversicherungen vergleichen

Berufsunfähigkeitsversicherungen vergleichen

Bei Vergleichen der Berufsunfähigkeitsversicherungen nehmen wir uns die Tarife heraus, die für Sie in die engere Auswahl kommen, und vergleichen die BU-Tarife hinsichtlich der Prämien und den Leistungen (dem berühmten Kleingedruckten). Der Vergleich ist einfach und tabellarisch aufgebaut, sodass auch Sie als Branchenfremder mit unserer Unterstützung sehr schnell herausfinden können, welche Tarife schlechter und welche besser sind.

Für unsere Vergleiche nutzten wir verschiedene neutrale Vergleichsrechner, die wir mit einer monatlichen Lizenzgebühr bezahlen und die ausschließlich freie/unabhängige Versicherungsmakler, Verbraucherzentralen und Versicherungsberater verwenden.

Berufsunfähigkeitsversicherung unabhängige Beratung Testsieger

Bei unserer Beratung (online oder persönlich gleich) können Sie zu jedem Zeitpunkt transparent nachvollziehen, welche Schritte gemacht werden und aufgrund welcher Leistungen Ihnen die jeweiligen Tarife angeboten werden sowie deren preisliche Einordnung. Welche Tarife wir für Sie vergleichen sollen, bestimmen Sie.

Wir haben keine Geheimnisse und berücksichtigen auch die Tarife der Debeka und der HUK in unserem Vergleichsrechner für Berufsunfähigkeitsversicherungen.

Natürlich berechnen wir auch verschiedene Varianten mit Ihnen bezüglich der Höhe der BU-Rente und der Laufzeit sowie verschiedene Varianten (Sofortrabatt etc.). Ganz wie Sie es wünschen. Sollten späterhin die Voranfragen Zuschläge ergeben haben, berücksichtigen wir diese ebenfalls.

Die ersten Angebote am Ende des Erstgespräch erhalten Sie per E-Mail von uns als PDF zur Durchsicht.

Nach dem Vergleich

Unsere Beratung ist zu jedem Zeitpunkt für Sie unverbindlich und es gibt keinen Abschlussdruck! Die BU-Vergleiche bekommen Sie bequem als PDF um Sie sich in Ruhe durchzulesen und gegebenenfalls weitere Fragen zu stellen. Wenn Sie sich für einen Tarif entschieden haben, wird der entsprechende Antrag über uns gestellt und eingereicht. Die Police bzw. den Versicherungsschein den die Versicherung dann ausstellt prüfen wir auf eventuelle Unstimmigkeiten, die wir reklamieren würden. Dann erhalten Sie das Original per Post. Sollte der Fall der Fälle eintreten, stehen wir Ihnen ebenfalls gegenüber der Versicherung zur Seite, Ihre Leistung zu bekommen. Wir begleiten jedes Jahr viele Leistungsfälle. Ziehen Sie uns bitte hinzu, bevor Sie einen Leistungsantrag stellen!

Möglich - Anonyme Risikovoranfrage bei BU-Versicherungen

Wenn alle Unterlagen aufbereitet sind und eine anonyme Voranfrage notwendig ist, stellen wir diese selbstverständlich bei den ausgewählten Versicherungen.

Auch wenn es wenig geläufig ist, das ist für uns der wohl aufwändigste Teil der Kundenberatung und viel Zeitintensiver, als der normale Kunde denkt.

Im Prinzip gehen wir in Tranchen vor und versuchen in der Regel bei den Top 5 gute Ergebnisse zu erzielen. Erst wenn das nicht gelingt, kommen die nächsten 5. An dieser Stelle wäre es auch unsinnig, alle 40 BU-Versicherer anzufragen. Warum dieses Vorgehen? Wir genießen bei Risikoprüfern einen guten Ruf. Dazu gehört, dass wir nichts verschweigen, ordentlich aufbereiten und mit den Risikoprüfern ordentlich kommunizieren. Sprich: Kontaktpflege. Da auch die von etwas leben müssen, muss nach der Arbeit einer Prüfung auch ab und an mal ein Antrag dabei rauskommen. Sonst hat man bei den Versicherungen irgendwann keine Lust mehr, unsere Anfragen wohlwollend zu bantworten.

Was ist eine anonyme Voranfrage

Eine anonyme Voranfrage bedeutet im wesentlichen, dass Ihr Name und Adresse auf alle Unterlagen geschwärzt wird. Sie müssen auch keinen BU-Antrag direkt ausfüllen, es genügt eine Zusammenstellung der wesentlichen Unterlagen. Dann teilen wir Ihnen eine Chiffre zu, die nur wir kennen und die als Namensersatz für die Anfrage verwendet wird. So gewährleisten wir Ihre komplette Anonymität bei den Versicherungen.

Unabhängige Versicherungsmakler sind die einzigen, die anonyme Anfragen (also mit einer Chiffre) durchführen dürfen und können.

Alles rund ums Thema anonyme Voranfragen, wie das geht, Vorteile und Verfahrensweise finden Sie hier.

Mythos Probeantrag:

Ein Antrag ist ein Antrag, steckt schon im Wort Probeantrag drin 😉 Selbst bei einem Probeantrag (toller Begriff zu Werbezwecken) erlauben Sie Datenspeicherung und Prüfung und müssen alles angeben. Das einzige was Ihre persönlichen Daten schützt und unverbindlich ist, ist eine anonyme Voranfrage. Wer das für Sie nicht machen möchte, ist kein Makler. Probeanträge werden von Vertretern genutzt.

Klärung der Ergebnisse und Erstellung der finalen Angebote

Zusammenstellen des richtigen Tarifs und berechnen der finalen Angebote für die Berufsunfähigkeitsversicherung

In diesem Schritt besprechen wir mit Ihnen die Ergebnisse der Voranfragen und die Parameter, die Sie sich für Ihren Vertrag wünschen:

  • Rentenhöhe
  • Endalter/Laufzeit
  • Beitragsdynamik
  • Leistungsfalldynamik
  • Erhöhungsoption/ Nachversicherungsoption
  • Prognosezeitraum
  • u.v.m.

 

Außerdem beantworten wir selbstverständlich die Fragen, die bei Ihnen zwischenzeitlich noch aufgekommen sind. Die finalen Angebote erhalten Sie von uns per PDF, um sich diese auch nach der Besprechung nochmal selbst anzuschauen, Fragen zu entwickeln und darüber zu schlafen.

Wenn Angebote vorliegen - nicht zu lange warten

Das kann man jetzt leicht falsch verstehen als drängen zum Abschluss, darum geht es aber überhaupt nicht. Dass man sich Angebote vor Unterschrift reiflich überlegt, ist selbstverständlich und wir laufen da auch nicht hinterher.

Wir haben schon viel zu oft erlebt, dass Angebote unterschriftsreif vorlagen und dann aufgeschoben wurden wegen Urlaub oder Stress bei der Arbeit, familiäre Veränderungen oder ähnliches. Dann passieren Unfälle, man geht doch wegen möglicher Beschwerden zum Arzt. Die vorliegenden Angebote sind genau in diesem Augenblick hinfällig. In schlimmen Fällen mussten wir schon erleben, wie Schlaganfall oder Herzinfarkt dann den Abschluss verhinderten, der ja sinnvoll gewesen wäre.

Hinzu kommt, dass die Versicherer sich meist für vier Wochen an die Angebote gebunden halten, auch danach kann wegen Änderungen von Tarifen oder Annahmerichtlinien eine neue Voranfrage notwendig sein. Mit völlig anderem Ergebnis, auch das haben wir schon erlebt.

Schritt 4 - Die Umsetzung

Wenn alle Fragen geklärt sind, unterstützen wir Sie bei der Antragstellung und lassen dem Versicherer den Antrag nach Unterschrift zukommen.

Schritt 5 - Policenkontrolle und Begleitung

Wir prüfen, ob die Berufsunfähigkeitsversicherung auch genau so policiert wurde, wie es im Vorfeld vereinbart und beantragt war. Manchmal schleichen sich bspw. in der Formulierung von Ausschlussklauseln* Fehler ein, die für Sie als Kunde teuer werden können. So etwas würden wir umgehend reklamieren. Darauf zu achten gehört ebenfalls mit zu Beratung.

Auch während der Vertragslaufzeit stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zu dem Vertrag, bei Änderungswünschen, Nachversicherung wegen Heirat, Kind oder Hauskauf, oder was sonst so alles anfallen kann, gerne zur Seite.

 

*Ein Beispiel:

  1. Ausschluss für Erkrankungen und Funktionsbeeinträchtigungen der Wirbelsäule und Folgen
  2. Ausschluss für Erkrankungen und Funktionsbeeinträchtigungen der Wirbelsäule und Folgen, ausgenommen durch Unfälle und Tumorerkrankungen

Unterschied klar?

Die häufigste Frage von Menschen die sich für einen Termin interessieren ist „Wie kann ich denn sicher sein, dass Sie mir nicht verkaufen wollen, was die besten Provision abwirft?“. Ganz einfach: Wir sind unabhängig, sprich arbeiten nicht für eine Versicherung. Die Bezeichnung ist immer unabhängiger Versicherungsmakler für Berufsunfähigkeitsversicherungen.

Es ist uns (fast) egal, wo wir Sie versichern (manche Anbieter sollte man meiden wenn man denkt man könnte doch mal Berufsunfähig werden) und am wichtigsten: Wir gehen mit Ihnen zusammen in den Vergleichsrechner und schauen mit Ihnen nach dem günstigsten Angebot. Komplett transparent. Und die Preise sind die gleichen wie bei den Versicherungen direkt oder auf Check-Portalen. Auch die Testsieger von Finanztest sind alle dabei. Sie können durch unsere Beratungsleistung nicht verlieren und stehen nach Annahme auf der sicheren Seite.

Was kostet mich die unabhängige BU Beratung?

Nun ja, in erster Linie kostet es Sie etwas Zeit, rentiert sich aber durchaus 🙂

Für die Beratung erheben wir kein Extra-Honorar.

Unsere Beratung macht die Versicherungsprämien nicht teurer!

Die Prämien die Sie über uns von den Versicherungen benannt bekommen sind die gleichen, als ob Sie sich direkt an die Versicherung wenden oder auf einem online-Portal abschließen. Entweder zahlt dann die Versicherung die Provision an das Portal oder behält diese als Gewinn für sich. Es ist also zwar möglich, auf unsere Möglichkeiten der neutralen Vergleiche und Voranfragen durch uns zu verzichten, es ist jedoch nicht notwendig.

Hier finden Sie noch allgemeine Informationen zur BU und DU (klick)

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?

Dann kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrer Nachricht oder 0721 358 369

Wir würden uns freuen, Sie in einer Online-Beratung oder unseren Räumlichkeiten in Karlsruhe zu begrüßen!

Häufige Fragen zur Berufsunfähigkeitsversicherung

FAQ

Wie kann ich sicher sein, dass Sie mir nicht die BU mit der höchsten Provision verkaufen wollen?

Die Frage kommt regelmäßig, daher hier die Frage und Antwort direkt und am Anfrang: Das wollen und können wir nicht, wir sind unabhängig von den Anbietern.

„Wollen nicht“ deswegen, weil wir seit 1983 als unabhängige Versicherungsmakler mit Schwerpunkt BU, PKV und Renten tätig sind. Ein guter Ruf ist schneller kaputt gemacht als aufgebaut. Und wir haben einen sehr guten, besonders in Karlsruhe und Landau.

„Können nicht“ deswegen, weil unsere Beratung nicht darauf basiert, dass wir Ihnen irgendwelche Angebote zuschicken oder sowas. Wir machen echte Beratung. Transparent.

D.h. im Büro haben wir einen zweiten Monitor, sodass Sie selbst sehen, wie die Angebote für Sie gestaltet sind. In der Onlineberatung sehen Sie ebenfalls unseren Monitor und können verfolgen, welche Angebote günstig und welche teuer sind. Wir sind Freiberufler im Auftrag unseres Mandanten, also Ihnen, somit zu jeder Zeit transparent.

Die Kosten sind die gleichen wie bei den Versicherungen direkt oder auf Check-Portalen. Auch die Testsieger von Finanztest sind alle dabei. Sie können durch unsere Beratungsleistung nicht verlieren und stehen nach Annahme auf der sicheren Seite.

Kosten die Versicherungen bei einer Beratung oder Abschluss über einen unabhängigen Versicherungsmakler mehr als direkt bei einer Versicherung?

Nein.

Warum Risikovoranfragen bzw. anonyme Voranfragen bei BU?

Risikovoranfrage bei Berufsunfähigkeitsversicherungen stellen

Nach Aufbereitung der Unterlagen stellen wir in den meisten Fällen Voranfragen bei den Versicherungen. Oftmals geht es schon um Lapalien wie eine Behandlung bei Heilpraktiker, man hat sich mal einen Satz Physiotherapie verschreiben lassen nach der Bachelor- oder Masterthesis oder war auch mal bei einem Pschotherapeut zum Erstgespräch. Diese und viele weitere Ding sind angabepflichtig. Die Versicherer reagieren auch sehr unterschiedlich auf die Diagnosen und Geschichten.

Eine direkter Antrag ist nur bei einem von 10 Kunden machbar und sinnvoll.

Ein Voranfrage verschafft bei den möglichen BU-Versicherern Klarheit, wie Sie angenonmmen würden, wenn Sie einen Antrag stellen. Diese bekommen die jeweils benötigten Unterlagen von uns direkt an die Risikoprüfung zugesandt, ohne dass Sie als Kunde einen Antrag unterschreiben müssen.

Für uns als ungebundene Versicherungsmakler läuft der Austausch mit den Risikoprüfern auf einer Austauschebene, von der Sie als Kunde keinen Nachteil haben. Die Anfrage erfolgt mit einer Chiffre, die wir vergeben und wir sind die einzigen, die diese Ihnen zuordnen können.

Auch die Angebote werden keinen Cent teurer, wenn Sie unsere Leistung nutzen.

Die Angebote die wir dann erhalten, sind auf Basis der eingereichten Angaben dann für die Versicherung verbindlich. Je nachdem, um welche Diagnosen es sich zur Voranfrage der Berufsunfähigkeitsversicherung handelt, stellen wir Anfragen bei bis zu 30 Versicherungen. Antworten erhalten wir in der Regel innerhalb einer Werkwoche, sodass Sie und wir dann die ersten Angebote auf dem Tisch haben und gegebenenfalls nachbessern können. Manchmal fordern Versicherungen auch weitere Unterlagen an. Das ist jedoch sehr unterschiedlich. Oftmals lassen sich auch Verbesserungen aushandeln.

Die Ergebnisse können sehr unterschiedlich sein, jeder Versicherer kann seine Zuschläge und Ausschlüsse festlegen. Beispiele:

  • Allergien und Heuschnupfen bekommen je nach Ausprägung häufig eine Spanne von 0% bis 50% Zuschlag,manchmal auch Ausschlüsse.
  • Schilddrüsenerkrankungen/Hashimoto je nach Ausprägung und Historie 10% bis 50% Zuschlag oder Ausschlüsse.
  • Wirbelsäulenerkrankung oder Physiotherapie je nach Ausprägung Ausschlüsse oder Zuschläge von 15% bis 100%.
  • Morbus-Crohn – Je nach Behandlungsverlauf Ablehnung, Normalannahme, Zuschlag.

–> Leider ist es nicht möglich, eine genauere Einschätzung im Vorfeld zu geben, da jede Versicherung anders bewertet.

Manchmal muss auch das Berufsbild abgeklärt werden, häufig bei Akademikern (bspw. Wissenschaftlichen Mitarbeitern und Ingenieuren). Ein weiterer Knackpunkt: Viele Versicherer fragen im Antrag, ob bei anderen Versicherungen bereits ein Antrag gestellt wurde oder ob es eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit Risikozuschlägen gab. Auch das kann ein Stolperstein sein und sollte uns ebenfalls mitgeteilt werden. Mit unseren Voranfragen ist dies jedoch zu umgehen.

Kann ich selbst bei Versicherungen anfragen?

Ja. Allerdings und logischer Weise immer unter Angabe Ihrer persönlichen Daten und in Form eines Antrags.

Unabhängige Versicherungsmakler sind die einzigen, die anonyme Anfragen (also mit einer Chiffre) durchführen dürfen und können.

Mythos Probeantrag: Ein Antrag ist ein Antrag, steckt schon im Wort Probeantrag drin 😉 Selbst bei einem Probeantrag (toller Begriff zu Werbezwecken) erlauben Sie Datenspeicherung und Prüfung und müssen alles angeben. Das einzige was Ihre persönlichen Daten schützt und unverbindlich ist, ist eine anonyme Voranfrage. Wer das für Sie nicht machen möchte, ist kein Makler. Probeanträge werden von Vertretern genutzt.

Was bedeutet "unabhängiger Versicherungsmakler" eigentlich?

Für normale Menschen gibt sind in der Regel alle die mit Versicherungen zu tun haben „Versicherungsmakler“. Das ist insofern falsch, weil es einen Unterschied zwischen Vertretern von einer Bank oder Versicherungen und den sogenannten unabhängigen Versicherungsmaklern gibt

  • Der Versicherungsvertreter arbeitet nur für eine Bank oder Versicherung und hat also nur ein Angebot, er darf als Angestellter und sog. Erfüllungsgehilfe kein anderes, fremdes Angebot empfehlen
  • Versicherungsmakler (landläufig „unabhängige Versicherungsmakler“ sind Freiberufler und müssen somit im Auftrag des Kunden, eigentlich Mandanten, handeln. So arbeiten auch wir. Wir sind Ihnen verpflichtet, niemandem sonst.
  • Vergleichsportale sind nichts anderes als Versicherungsmakler, nur halt rein online-basierend und auf Selbstabschlüsse des Kunden zielend.

 

Unabhängige Beratung ist damit auch die gängige Bezeichnung, wenn die Leistung eines Versicherungsmaklers gesucht wird.

Wo kann ich noch mehr zum Thema lesen?

Lesen Sie gerne auch unseren Ratgeber zur Berufsunfähigkeit.

Wichtig: Eine gute BU- bzw. DU- Versicherung leistet bereits wenn ein Arzt diagnostiziert, dass Sie Ihren Beruf zu mehr als 50% nicht mehr ausüben können. Sie müssen also nicht 100% berufsunfähig sein, es reichen 51%. Außerdem hier unser Artikel zu „Woher bekomme ich die richtigen Gesundheitsangaben“. Ein Tipp: Achten Sie darauf, dass in Ihrer Berufs- bzw. Dienstunfähigkeitsversicherung nicht nur eine Beitrags-, sondern auch eine Rentendynamik mitversichert ist!

Hier finden Sie auch aktuelle Sonderaktionen zur Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachter Gesundheitsprüfung (klick)

Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrer Anfrage oder telefonisch 0721 358 369. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Unser Lesetipp: Artikel zum Thema Gesundheitsfragen der Berufsunfähigkeits- und Krankenversicherung

Hier finden Sie auch aktuelle Sonderaktionen zur

Außerdem finden Sie viele weitere Informationen in unserem Blog zur BU.

Warum unabhängiger Versicherungsmakler für Berufsunfähigkeitsversicherungen?

Die Beratung von Berufsunfähigkeitsversicherungen ist relativ komplex und eine völlig eigene Disziplin in der Versicherungsbranche. Liest sich fies, ist aber so 😉 Jeder Versicherungsvertreter, Vermögensberater und Versicherungsmakler bietet seinem Kunden ein BU an. Die Kernaussage dahinter ist, da sind sie auch Kunden und Berater einig, eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist wichtig. Seitens des Staates gibt es keine nennenswerte Absicherung über Hartz4 hinaus, wer will kann halt privat Vorsorgen. Mit einer BU. Denn wenn man auf dem Weg zur Rente nicht genug Geld hat, wird in der Rente erst recht nicht genug haben.

Die moralische Verantwortung des Beraters liegt also darin, nicht nur die billigste sondern eher die günstigste passende Berufsunfähigkeitsversicherung anzubieten. Darüber hinaus gibt es einige Berechnungsparameter und Konstellationen, die man berücksichtigen muss (siehe unten „Was kostet eine Berufsunfähigkeitsversicherung“).

ABER: Die BU-Versicherer stellen zum Einstieg Gesundheitsfragen. Diese dienen als Filter zum zu erkennen, wann ein Kunde einen Risikozuschlag zahlen muss oder vielleicht sogar abgelehnt wird.

Bei falschen oder auch nur unwahren Angaben hat die Versicherung nachträglich das Recht vom Versicherungsvertrag zurück zu treten. Dinge kommen meistens erst heraus, nachdem man Berufsunfähig ist und die Versicherung prüft, sich Patientenakten kommen lässt etc. Warum erst dann? Vorher glaubt man Ihnen, dass Sie wahre Angaben gemacht haben und hat keinen Grund zu prüfen. Es gibt also kein Geld zurück und man bekommt keine Rente.

Die Kunst ist also der richtige Umgang mit den Gesundheitsfragen, genauer gesagt den Antworten. Je nachdem was gesundheitlich im Abfragezeitraum vorlag, müssen Zusatzfragebögen, Stellungnahmen oder Atteste besorgt werden. Spannend wird es oftmals wenn man erfährt, was Ärzte so alles abgerechnet haben. Oftmals ist es sinnvoll, vorab die Patientenakte und/oder Abrechnungsauskunft zu klären, jedoch auch nicht immer. Aus diesem Grund erhalten unsere Kunden vor dem Termin einen gesundheitlichen Fragebogen der zum Termin ausgefüllt werden sollte, damit gegebenenfalls die richtigen Klärungen vorgenommen werden können.

Hüten sollten Sie sich wenn Sie einen Arzt- oder Therapeutenbesuch wahrgenommen haben und Ihr Berater sagt „das brauchst du nicht angeben“. Nehmen Sie die Beine in die Hand. Die Gesundheitsfragen sind so gestellt, dass man alles angeben muss!

Die Frage ist nicht ob, sondern wie.

Als Berater gilt es ja, den Kunden oder in unserem Fall Mandanten optimal zur Annahme zu bringen. Im Spannungsfeld von Vergleichsrechnern, Testsiegern, Tarifunterschieden, Arztabrechnungen und Diagnosen. Naja, uns macht die Komplexität Spaß.

Ist die Onlineberatung genau so gut wie das normale Gespräch?

Die Antwort ist schlicht: Ja.

Die Onlineberatung zu Berufsunfähigkeitsversicherungen ermöglicht genau wie im normalen Gespräch, dass wir miteinander Sprechen oder auch gemeinsam Angebote und Vergleiche anschauen können.

Wie auch bei uns im Büro, wo ein Monitor so steht, dass Sie alles mitverfolgen können was wir tun, sehen Sie auch in der Onlineberatung unseren Monitor und können jederzeit Fragen stellen und Parameter ändern.

Kurzum, wir sind echte Fans der Onlineberatung. Übringens: Eine Installation auf Ihrem Gerät ist nicht notwendig, Sie buchen sich bei uns auf. Damit wird Ihr Datenschutz voll gewährleistet.

Noch mehr FAQ gesucht? Kein Problem

Hier finden Sie die weiteren Fragen und Antworten wie „Ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll?“, „Worauf muss ich achten?“, „Was ist im Ausland?“, „Was ist Dienstunfähigkeit?“ und ungefähr 20 weitere 🙂

Wer möchte, kann schon einmal schauen, was die Kosten für eine BU ungefähr sind. Leider kann der Onlinerechner nicht alle Stellschrauben berücksichtigen und keine anonymen Voranfragen machen, aber für einen ersten Eindruck ist er ganz gut.

Bei Fragen einfach gerne eine E-Mail an uns senden.

Vorerkrankung oder gefährliche Sportart sind vorhanden und damit nicht klar, ob eine Annahme möglich ist? Kein Problem! Hier im Diagnosetool einfach testen, komplett anonym.

Sollte etwas unklar oder ein Ergebnis nicht verständlich sein, bitte auf jeden Fall anfragen! …Computer sind manchmal nicht so schlau wie Berufserfahrung.

Beispiele warum anonyme Risikovoranfragen Sinn machen

Anonyme Risikovoranfragen machen in der Regel Sinn. Tatsächlich, das Thema kam neulich auf Frage eines unserer Praktikanten auf, machen wir bei Berufsunfähigkeitsversicherungen, privater Krankenversicherung und Risikolebensversicherung  […]

Einblicke im Fairsicherungsladen – Praktikant berichtet Teil 1+2

Seit 22.06.2020 haben wir, aufgeschoben durch Corona, unseren ersten Praktikanten in diesem Jahr bei uns. Bei Praktikanten handhaben wir es so, dass der Name zum Datenschutz […]

Trotz Vorerkrankung eine Berufsunfähigkeitsversicherung bekommen dank anonymer Voranfrage

Trotz Vorerkrankungen eine Berufsunfähigkeitsversicherung bekommen ist möglich. Hier beschreiben wir die Möglichkeiten, mit Hilfe der anonymen Voranfrage und erfahrener Unterstützung zu starkem Versicherungsschutz zu kommen. Das […]

Top Ergebnis mit anonymer Risikovoranfrage bei BU und PKV

Top Ergebnisse für BU und PKV: Ans Ziel mit der anonymen Risikovoranfrage Sie wollen eine Versicherung wie zum Beispiel  Krankenversicherung, Zusatzkrankenversicherung, Risikolebensversicherung oder Berufsunfähigkeitsabsicherung abschließen. Hier […]

Stuttgarter Berufsunfähigkeitsversicherung

Heute geht es um die Berufsunfähigkeitsversicherung der Stuttgarter, einem sehr leistungsstarken Anbieter im Bereich der BU. Jede BU-Versicherung hat unterschiedliche Stärken und Schwächen, weil die Ausrichtung […]

Nürnberger Berufsunfähigkeitsversicherung

Heute geht es um die Berufsunfähigkeitsversicherung der Nürnberger, einem sehr leistungsstarken Anbieter im Bereich der BU. Jede BU-Versicherung hat unterschiedliche Stärken und Schwächen, weil die Ausrichtung […]

Volkswohl Bund Berufsunfähigkeitsversicherung

Heute geht es um die Berufsunfähigkeitsversicherung der Volkswohl Bund, einem sehr leistungsstarken Anbieter im Bereich der BU. Jede BU-Versicherung hat unterschiedliche Stärken und Schwächen, weil die […]

Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung BU-Plus

Heute geht es um die Berufsunfähigkeitsversicherung der Allianz, einem sehr leistungsstarken Anbieter im Bereich der BU. Jede BU-Versicherung hat unterschiedliche Stärken und Schwächen, weil die Ausrichtung […]

Continentale Berufsunfähigkeitsversicherung

Heute geht es um die Berufsunfähigkeitsversicherung der Continentale, einem sehr leistungsstarken Anbieter im Bereich der BU. Jede BU-Versicherung hat unterschiedliche Stärken und Schwächen, weil die Ausrichtung […]

10 Irrtümer zur BU-Versicherung

Bei der Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es ein paar Irrtümer und Fallen, die wir kurz und übersichtlich zusammengefasst haben: Die 10 Irrtümer Das Wichtigste zur Übersicht Denkfehler in […]

Swiss-Life Berufsunfähigkeitsversicherung

Heute geht es um die Berufsunfähigkeitsversicherung der Swiss-Life, einem sehr leistungsstarken Anbieter im Bereich der BU. Jede BU-Versicherung hat unterschiedliche Stärken und Schwächen, weil die Ausrichtung […]

HDI Berufsunfähigkeitsversicherung BV19

Heute geht es um die Berufsunfähigkeitsversicherung der HDI, einem sehr leistungsstarken Anbieter im Bereich der BU. Jede BU-Versicherung hat unterschiedliche Stärken und Schwächen, weil die Ausrichtung […]

Alte-Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung-BV10

Heute geht es um die Berufsunfähigkeitsversicherung der Alte-Leipziger, einem sehr leistungsstarken Anbieter im Bereich der BU. Jede BU-Versicherung hat unterschiedliche Stärken und Schwächen, weil die Ausrichtung […]

FAQ Unabhängiger Versicherungsmakler für Berufsunfähigkeitsversicherungen

Unabhängiger Versicherungsmakler für Berufsunfähigkeitsversicherungen - Unsere FAQ und deren Antworten - Der Fairsicherungsladen GmbH Als unabhängiger Versicherungsmakler Berufsunfähigkeitsversicherung haben wir bei Der Fairsicherungsladen GmbH aus Karlsruhe […]

Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler

Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler Die richtige Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler finden - bei Der Fairsicherungsladen GmbH Karlsruhe unabhängige Versicherungsmakler. Tatsächlich gibt der Versicherungsmarkt jede Menge Berufsunfähigkeitsversicherungen her die […]

Gesundheitsprüfung bei PKV und BU

Die Gesundheitsprüfung bei privaten Krankenversicherungen und Berufsunfähigkeitsversicherungen Um bei einer privaten Krankenversicherung oder einer Berufsunfähigkeitsversicherung aufgenommen zu werden, wird im Antrag einer Risikoprüfung durchgeführt,  also eine […]

Krankenakte für anonyme Voranfragen BU und PKV

Richtige Gesundheitsangaben für Versicherungen - mit der Krankenakte Sie wollen eine Versicherung wie zum Beispiel  Krankenversicherung, Zusatzkrankenversicherung, Risikolebensversicherung oder Berufsunfähigkeitsabsicherung abschließen. Hier müssen Sie wahrheitsgemäß Gesundheitsfragen […]

Auskunftsrecht bei Ärzten – was tun wenn Ärzte Auskünfte verweigern

Wenn Ärzte und Krankenhäuser die Auskunft zu Abrechnung und Behandlung verweigern In unserer Tätigkeit als unabhängiger Versicherungsmakler für Berufsunfähigkeitsversicherungen und private Krankenversicherungen haben wir oft mit […]

Beitragserhöhung Berufsunfähigkeitsversicherung bei der Generali

Beitragserhöhung Berufsunfähigkeitsversicherung bei der Generali     Die Generali Versicherungen hat schon wieder Ihre Beiträge erhöht. Die jetztige Beitragsanpassung betrifft Bestands- und Neukunden. . Die Zahlbeiträge […]

Onlineberatung Berufsunfähigkeitsversicherung

Onlineberatung Berufsunfähigkeitsversicherung- einfach und zeitgemäß beim Fairsicherungsladen. Wir beraten transparent und anbieterunabhängig in drei einfachen Schritten. Die Onlineberatung erfolgt via Telefon, Internet und E-Mail. Gerne können […]

Versicherungen für Beamte

Versicherungen für Beamte Bei der Auswahl des geeigneten Versicherungsschutzes, haben Beamte im Vergleich zu normalen Arbeitnehmern einige Besonderheiten und Regelungen zu beachten. Dies betrifft nicht nur […]

Berufsunfähigkeitsversicherung Krav-Maga

Krav Maga ist in der Berufsunfähigkeitsversicherung als Risikosportart anzugeben. Wie bei den meisten Kampfsportarten, bestehen auch bei Krav-Maga Ressentiments. Insbesondere da es als eine aus dem […]

Berufsunfähigkeitsversicherung Student

Berufsunfähigkeitsversicherungen als Student abschließen, ist das sinnvoll und wenn ja worauf muss ich achten? Das sind wohl die häufigsten Fragen, wenn wir von Studenten angesprochen werden. […]

Vorerkrankung Berufsunfähigkeitsversicherung und private Krankenversicherung

Schnellcheck bei Vorerkrankungen für Berufsunfähigkeitsversicherungen (BU) und Private Krankenversicherungen (PKV). Mit unserem Tool können Sie ganz einfach und schnell prüfen, ob eine Annahmemöglichkeit für Ihre Vorerkrankungen […]

Spezialmakler Berufsunfähigkeitsversicherung in Karlsruhe

Spezialmakler Berufsunfähigkeitsversicherung Karlsruhe Spezialmakler für Berufsunfähigkeitsversicherung in Karlsruhe – Der Fairsicherungsladen GmbH seit 1983. Warum Spezialmakler für Berufsunfähigkeitsversicherung Als Spezialist für Berufsunfähigkeitsversicherung in Karlsruhe beraten wir […]

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleichsrechner

Unser Vergleichsrechner für BU-Versicherungen online. In der Beratung nutzen wir noch präzisere Rechner auch mit Vergleich des Kleingedruckten. Aber nun erst mal zum ersten Eindruck: Viel […]

Jetzt anfrage stellen

Der Fairsicherungsladen GmbH unabhängiger – freier Versicherungsmakler Karlsruhe und Landau, Spezial-Versicherungsmakler für BU und DU Berufsunfähigkeit, Dienstunfähigkeit und private Krankenversicherung (PKV). Onlineberatung, Onlineversicherungsmakler, Beratung Berufsunfähigkeitsversicherung