Privathaftpflichtversicherung

Privathaftpflichtversicherung im Vergleich, über 70 Tarifvarianten im Vergleichsrechner, unverbindlich und kostenlos. Hier finden Sie die den richtigen Tarif (auch Sonderaktionen) und sparen bis zu 75%. Die Haftpflichtversicherung ist ein wichtiger Schutz, neben der Berufsunfähigkeitsversicherung sogar der wichtigste, denn die private Haftpflichtversicherung soll die versicherten Personen vor den finanziellen Folgen von Schadenersatzfoderungen schützen und unberechtigte Forderungen abwehren. Es wird unter anderem unterschieden zwischen Personen,-, Sach- und Vermögensschäden.

Gerne beraten wir Sie zur Privathaftpflichtversicherungen, online oder persönlich. Kontaktieren Sie uns mit Ihrer Anfrage oder telefonisch 0721 358 369. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Eine Privathaftpflichtversicherung schützt Sie vor finanziellen Risiken und ersetzt für Sie Schadenersatzforderungen  wegen:

  • Sachschäden (Schäden an Gegenständen)
  • Personenschäden (Schäden an Personen)
  • Vermögensschäden (zumeist Folgenschäden durch Verletzung von Menschen)

Die genannten drei Bausteine bilden die Grundabsicherung jeder Privathaftpflichtversicherung. Außerdem gibt es vom Verband der Versicherer ein Mindestleistungswerk, um diese Punkte zu konkretisieren. Dieser Schutz gilt dann für alle mitversicherten Personen.Wichtig ist, dass der Schaden nicht mutwillig entstanden ist.

Wir empfehlen eine Versicherungssumme von mindestens 10 Mio. EUR. Denken Sie bitte immer daran, dass teure Schädigungen nicht an Gegenständen passieren, sondern an Menschen. Ein Unfall, zum Beispiel in der Stadt wenn Sie einen Passanten „umrennen“ oder gar von einem Fahrrad angefahren werden, ist schnell passiert. Forderungen gehen schnell in den sechs-stelligen Bereich. Die Deckungssummen alter Haftpflichtversicherung sind in solchen Fällen einfach zu gering.

Mögliche Deckungserweiterungen sind zum Beispiel die Mitversicherung von:

  • Ehrenamtlichen Tätigkeiten
  • Gefälligkeitsschäden (z.B. Hilfe beim Umzug)
  • Schlüsselverlust (beruflich und privat)
  • Forderungsaufalldeckung (jemand schädigt Sie und hat keine eigene Haftpflicht, ihre eigene reguliert den Schaden
  • U.v.m

Wenn Sie vorab oder ergänzend selbst schauen möchten, können Sie gerne unseren Rechner benutzen um sich einen Überblick zu verschaffen oder auch selbst einen Wunschtarif zu beantragen.

Geben Sie einfach Ihre individuellen Daten ein und treffen die gewünschte Auswahl. Sie erhalten dann sofort die Berechnung der günstigsten Beiträge und Tarifinformationen zur Privathaftpflichtversicherung mit Spitzentarifen und können die Leistungen übersichtlich vergleichen (bis zu drei markieren) und den gewünschten Tarif einfach online beantragen:

Versicherungsanfrage stellen Privathaftpflichtversicherung

Für weitere Informationen zur Privathaftpflicht schauen Sie nach auf Privathaftpflichtversicherung Start (Klick!)

Vergleichen Sie die Leistungen von bis zu drei Tarifen ganz genau in einer Gegenüberstellung und finden Sie Ihren Wunschtarif.

Rabatte: Neben günstigen Premium-Sondertarifen die speziell für Kunden von unabhängigen Versicherungsmaklern konzipiert worden sind gibt es Nachlässe für Ü55, Rentner und den öffentlichen Dienst!

Unsere Selektion bietet Tarife

  1. mit und ohne Selbstbehalt,
  2. mit Forderungsausfalldeckung,
  3. mit Gefälligkeitsschäden,
  4. mit Deckungssummen bis 50.000.000 EUR u.v.m.

Die Beiträge sind liegen bereits unter 40 EUR jährlich für den günstigsten Tarif.

Eine gute Privathaftpflichtversicherung ist die wichtigste Versicherung überhaupt. Sie schützt Sie vor Schadenersatzforderungen für Gegenstände, Personenschäden und Vermögensschäden, denn nach deutschem Recht haften Sie persönlich und in unbegrenzter Höhe!

Die private Haftpflichtversicherung kann folgende Personen schützen:

  • Den Versicherungsnehmer (Vertragsinhaber)
  • Den Partner des Versicherungsnehmer
  • Kinder des Versicherungsnehmer
  • Weitere im Haushalt lebende Personen

Typisch und Grundbaustein ist quasi der Single-Tarif. Er gilt nur für den Versicherungsnehmer. Zum Ende (auch bei Abbruch) der Erstausbildung oder bei Abschluss des Bachelor-Studiums benötigen Berufseinsteiger eine eigene Privathaftpflicht. Eine gute und günstige Absicherung erhalten Sie ab unter 40 EUR im Jahr!

Sofern dann der Partner (unter einer gemeinsamen Adresse gemeldet) dazu kommt, ist eine Änderung in eine Partner- oder Familienversicherung ratsam. Dann sind beide mit einem Vertrag abgesichert. Sofern noch keine Ehe geschlossen wurde, sollte der Partner namentlich bei der Versicherung gemeldet werden. Hier liegt weiteres Sparpotential: Wenn beide eine eigene Privathaftpflichtversicherung haben, bekommt der jüngere Tarif ein Sonderkündigungsrecht. Wie das funktioniert, verraten wir Ihnen gerne! Sie sparen dann jährlich mindestens einen weiteren halben Versicherungsbeitrag!

Die Familienhaftpflichtversicherung bietet nicht nur Schutz für die Eltern, sondern auch bereits für die Kinder. Den Zusatzbaustein „deliktunfähige Kinder“  abzusichern ist auf jeden Fall ratsam!

Je nach Tarif ist es auch möglich, dass im Familientarif

  • Die im Haushalt lebenden Eltern der Versicherungsnehmer,
  • Au-Pairs,
  • und Haushaltshilfen

mitversichert sind. Diese Einschlüsse sind zumeist kostenfrei möglich. Selbstverständlich unterscheiden sich die Tarife der verschiedenen Versicherer im Umfang. In unseren Vergleichsrechnern haben Sie daher die Möglichkeit, bis zu drei der Angebote verständlich nebeneinander in einer Tabelle nach obigen Kriterien zu vergleichen.

Stichworte: Privathaftpflichtversicherung

Der Fairsicherungsladen GmbH unabhängige Versicherungsmakler – Karlstr. 68 – 76137 Karlsruhe Südweststadt