Unfallversicherung

Unfallversicherungen beim  Fairsicherungsladen im Vergleich

Pro Jahr ereignen sich in Deutschland rund 9 Mio.Unfälle, davon ca. 70% in der Freizeit und ca. 30% im Beruf. Überwiegend kommt es zu massiven gesundheitlichen Einschränkungen des Betroffenen, bis hin zur Berufsunfähigkeit.

Wichtig: Die gesetzliche Unfallversicherung leistet nur bei Unfällen während der Arbeit, sowie auf den direkten Wegen zur und von der Arbeitsstelle. In Ihrer Freizeit haben Sie keinen gesetzlichen Unfallversicherungsschutz!

Die private Unfallversicherung sichert Sie 24-Stunden am Tag weltweit!

Schützen Sie sich vor den finanziellen Schäden eines Unfalls und finden Sie bei uns Ihre günstige Unfallabsicherung:

 

Fairsicherungsschutz ganz individuell:

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Versicherungsumfang ganz individuell zu gestalten. Folgende Bausteine bilden die Basis der Absicherung:

  • Invaliditätsleistung/ Grundsumme (Der „Wert“, den Ihr Körper mindestens hat. Finanztest empfiehlt bei Erwachsenen mindestens 100.000 EUR)
  • Progression (Steigerungsfaktor für die Grundsumme je nach Schwere des Unfalls, empfohlen zwischen 225% und 350%)
  • Todesfallleistung
  • Bergungskosten

Ergänzend dazu können auch Krankenhaustagegelder, kosmetische Operationen und weitere Bausteine in der Unfallversicherung abgesichert werden. Diese sehen Sie übersichtlich im Deckungsvergleich der Angebote:

Weitere Informationen: