Rentenlücke und Versorgungslücke jetzt ganz einfach berechnen

Die Rente ist sicher – behauptet der Staat. De Facto und auch nach Auskünften der gesetzlichen Rentenversicherung sinkt das Versorgungsniveau durch die gesetzliche Rentenversicherung jedoch massiv. Wer sich daher mit dem Abschluss einer Altersvorsorge oder Rentenversicherung beschäftigt sollte sich daher überlegen, welche Vermögenswerte schon vorhanden sind und welche zum schließen der Renten- und Versorgungslücke noch benötigt werden.

Unser Rechner gibt Ihnen eine klare Übersicht in Zahlen und Grafik, wie Ihr Vermögensaufbau verläuft und welche Beträge (Barwerte) für die Rente notwendig sind.

Basisinformation

Jahre
Jahre
Jahre

Zins und Inflation

%
%
%

Einkommen

EUR
%

Aktuelle Einsparung

%
%
%
EUR

Absicherungswunsch

EUR
EUR
EUR

Vorhandenes Vermögen

EUR
EUR
EUR

Sonstige Einkünfte

Jahre
EUR
%
Jahre
EUR

Ergebnis

EUR
Jahre
EUR
%