Bauherrenhaftpflicht

Bauherrenhaftpflichtversicherung im Vergleich, über 20 Tarifvarianten im Vergleichsrechner, unverbindlich und kostenlos. Hier finden Sie die den richtigen Tarif und sparen bis zu 80%.

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung ist wichtig, weil die Sprüche „Eltern haften für Ihre Kinder“ oder „betreten verboten“ nicht wirklich ausreichend sind, schon gar nicht bei Baustellen. Denn zum einen gibt es sogenannte Verkehrssicherungspflichten, zum anderen haftet erstmal der Bauherr für Schäden, die Dritten auf dem Grundstück entstehen. Sei es durch herunterfallende oder herumliegende Gegenstände ist dabei unerheblich. Es kann sich dabei auch um Werkzeug oder Material handeln, dass Bauarbeiter verwenden oder mitgebracht haben.

Da der Bauherr als Eigentümer des Grundstücks also Dritten gegenüber haftpflichtig ist, sollte man sich mit einer günstigen Prämie gegen berechtigte Schadenersatzforderungen absichern. Die Bauherrenhaftpflicht umfasst dabei Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Gerne beraten wir Sie auch zur Bauherrenhaftpflichtversicherung, online oder persönlich. Kontaktieren Sie uns mit Ihrer Anfrage oder telefonisch 0721 358 369. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Wenn Sie vorab oder ergänzend selbst schauen möchten, können Sie gerne unseren Rechner benutzen um sich einen Überblick zu verschaffen oder auch selbst einen Wunschtarif zu beantragen

Versicherungsanfrage stellen Bauherrenhaftpflichtversicherung

Für weitere Informationen zur Bauherrenhaftpflicht schauen Sie nach auf Bauherrenhaftpflichtversicherung (Klick!)

Geben Sie einfach Ihre individuellen Daten ein und treffen die gewünschte Auswahl. Sie erhalten dann sofort die Berechnung der günstigsten Beiträge und Tarifinformationen zur Bauherrenhaftpflichtversicherung (Selbstständige) mit Spitzentarifen und können die Leistungen übersichtlich vergleichen (bis zu drei markieren) und den gewünschten Tarif einfach online beantragen:

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung ist für Grundstücksbesitzer der wichtigste Schutz, das gilt sowohl für leerstehende als auch bebaute oder vermietete Grundstücke. Der Eigentümer trägt die eigentliche Haftung für das Grundstück. Versichert werden dabei

  • Personenschäden
  • Sachschäden
  • Vermögensschäden.

Eine weitere Versicherung in diesem Kontext ist die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht die interessant wird, sobald der Bau der Immobilie abgeschlossen ist.

Optimal versichert sein zu günstigen Beiträgen! In unserem Vergleich erhalten Sie übersichtlich die Tarife und Prämien aufgeführt. Vergleichen Sie die Leistungen von bis zu drei Tarifen ganz genau in einer Gegenüberstellung und finden Sie Ihren Wunschtarif.

Eine gute Bauherrenhaftpflicht ist ein wichtiger Baustein, wenn Sie neu- oder umbauen wollen!

Als Bauherr haften Sie ähnlich wie bei der Haus- & Grundbesitzerhaftpflicht für Schäden, die während der Bauzeit auf Ihrem Grundstück entstehen und Dritte betreffen oder durch Material oder Gerät an Dritten verursacht werden!

Tipp: geringe Umbauvorhaben sind oft über die Wohngebäudeversicherung mit abgedeckt.

Die Grundbesitzerhaftplicht schützt Sie vor den Schadenersatzforderungen!

Ein Beispiel: Zum Bau benötigte Bretter liegen teilweise auf dem angrenzenden Grundstück, ein Passant stürzt und verletzt sich ernsthaft.

Unsere Auswahl bietet Tarife u.a. mit:

  1. Zweites Jahr Bauzeit ohne Mehrbeitrag
  2. Rettungskosten
  3. Schadenersatzleistung etc.

Wir empfehlen als Mindestversicherungssumme 5 Mio. EUR Deckung. Es sind häufig Personenschäden, die ganz schnell zu geringe Versicherungssummen übersteigen. Die Beiträge sind trotzdem sehr gering!

Finden Sie hier den günstigsten Tarif für ihr Vorhaben oder holen Sie sich den Expertentipp:

Zur Bauherrenhaftpflichtversicherung finden Sie hier weitere hilfreiche und übersichtliche Informationen:

Der Fairsicherungsladen GmbH unabhängige Versicherungsmakler Karlsruhe Südweststadt